Zotero: Literaturverwaltung und Wissensorganisation

 
Zotero ist eine intuitive bedienbare und ausgereifte Desktop-Software für die digitale Literaturverwaltung und Wissensorganisation, die auf die Recherche im Webbrowser (z.B. Firefox, Chrome, Safari oder Microsoft Edge) und auf Kollaboration und Community ausgerichtet ist. Die Software ist kostenlos und wurde von einer US-amerikanischen Universität als Non-Profit- und Open Access-Instrument entwickelt.  
 
Zotero ist grundsätzlich auf die individuelle Wissensarbeit ausgerichtet, verfügt zusätzlich aber über die Möglichkeit, Inhalte in Gruppen kollaborativ zu nutzen und zu bearbeiten. Zotero kann auf verschiedenen Betriebssystemen genutzt werden (Microsoft Windows/MacOS, Linux) und verfügt über Schnittstellen zu Textverarbeitungssystemen, eine Vielzahl von nützlichen Plugins und Add-ons für die erweiterte Nutzung, u.a. auf Mobile Devices. Zudem gibt es für Apple-Geräte auch eine Zotero-App. 
 
Mit Zotero können Daten (z.B. bibliographische Angaben) und Dateien aller Art (pdf- oder Office-Dokumente, Bilder, Filme etc.) gesammelt, verwaltet, analysiert und auf vielfältige Weise organisiert und miteinander verknüpft werden. Via Notizfunktion können beliebige Analysen, Ideen, Kommentare etc. zu Objekten oder auch unabhängig davon erstellt werden. In den sogenannten "Sammlungen" lassen sich die Materialien thematisch gruppieren, um Projekte beliebiger Art detailliert zu strukturieren. Zitationen und Bibliografien lassen sich automatisch in Textverarbeitungsprogrammen wie MS Word, GoogleDocs, LibreOffice oder Overleaf erstellen. Seit der Version 6 verfügt Zotero über einen Annotations-Editor für pdf-Dokumente. Damit können pdf-Dokumente analysiert und Textstellen (z.B. Zitate) direkt via Mausklick in Textverarbeitungsdokumente integriert und referenziert werden. 
 

Code: FS24-AZW1
Sprache: Deutsch
Online-Kurs Ja
Kursleitung: Stefan Andreas Keller
Daten: Mo 25.03.2024 (14:00 - 17:00 Uhr)
Zugelassene Gruppen: C, H, H,C
Angebot: Weitere Informationen zum Angebot.
Anmeldung nicht möglich. Anmeldefrist ist abgelaufen.